Endlich ein zeitgemässer Umgang mit Cannabis

Die Anstrengungen der Stadt Bern, sich in der Liberalisierung der Drogenpolitik als Vorreiterin zu betätigen, erlitten Mitte November einen argen Dämpfer. Das Gesuch um Bewilligung der Cannabisstudie der Universität Bern wurde vom Bundesamt für Gesundheit abschlägig beantwortet. Mit einer dringlichen interfraktionellen Motion versuchen wir einem zeitgemässen Umgang mit Cannabis zum Durchbruch zu verhelfen.

 

 

Posted in Aktuell