Eine bekiffte oder innovative Idee?

In den 1990er-Jahren zählte die Schweiz mir ihrer Drogenpolitik zu den Vorreitern. Von diesem Elan ist wenig geblieben: Während andere Staaten und Regionen den Umgang mit Cannabis gelockert haben, gilt hierzulande Verbot und Repression. Der Cannabiskonsum ist trotzdem hoch. Was mögliche Ansätze in Richtung einer zeitgemässen Cannabis-Regulierung sind, ohne den Stoff zu verharmlosen, schreibe ich in der aktuellen Ausgabe der SP-Mitgliederzeitung Regiolinks:

Regiolinks_Cannabis

Posted in Aktuell