Bern sagt Ja zum Viererfeld!

Eine Mehrheit der Bernerinnen und Berner stimmte der Viererfeld- und Mittelfeldvorlage zu. Während der Zonenplan und der Kredit für den Grundstückserwerb und die Arealtentwicklung des Viererfelds 53.02 Prozent Ja-Stimmen holte, waren es beim Zonenplan Mittelfeld sogar 57.12 Prozent. Nun sind  die Grundlagen geschaffen, damit an zentraler Lage bis zu 1000 Wohnungen für 3000 Menschen gebaut werden können. Zusätzlicher Wohnraum bedeutet eine Abmilderung der Wohnungsnot.

Zusammen mit den Engagierten des Pro-Komitees aus Parteien und Verbänden sowie mit den anderen RGM-Fraktionspräsidentinnen von GFL und GB habe ich mich sehr über dieses Resultat gefreut.

CkMaLLwWgAEjvOv.jpg-largeCkMXsqKW0AAMSDV.jpg-large

Posted in Aktuell